INFO

Fachtag Neue Medien



Am Fachtag "Neue" Medien bietet AUFSCHREI! verschiedene Workshops rund um das Thema "Medienmündigkeit im Zeitalter der Digitalisierung".
Mehr dazu finden sie hier.

Spendenübergabe Firma Hobart

Die Fa. Hobart aus Offenburg hat statt Weihnachtsgeschenke an ihre Kunden eine Summe von 4.000,-- EUR an den Verein Aufschrei gespendet.
v. l. Geschäftsführer Manfred Kohler (Fa. Hobart), Dagmar Stumpe-Blasel (Sozialpädagogin), Carola Geppert-Tesch (1. Vorsitzende), Brigitte Ehret (Büroleitung) und Maximilian Ebel (Sozialpädagoge).

Förderprojekt "Miteinander Leben"-Unterstützen sie Aufschrei!


Die Stiftung PSD L(i)ebensWert hat auch in 2018 eine Fördersumme von 80.000,-- Euro an gemeinnützige Einrichtungen und Vereine zu vergeben. Es werden Projekte unterstützt, bei denen Chancen angeboten und genutzt werden.

Aufschrei! hat sich mit dem Projekt für eine angeleitete Frauengruppe beworben. Das Angebot richtet sich an Frauen, die in ihrer Kindheit, Jugend oder als Erwachsener sexuelle Gewalt oder sexuellen Missbrauch erleben mussten.

Abgestimmt werden kann im Zeitraum vom 18.09. – 18.10.2018 unter: www.psd-miteinander-leben.de

Bitte geben Sie uns Ihre Stimme!

Spendenübergabe Schublade 10 e. V.

Eine Spende von 1500 Euro haben Carola Geppert-Tesch (4. v. l.) und Brigitte Ehret (5. v. l.) von der “Schublade 10 e.V.“ Friesenheim entgegengenommen.
Zusammengekommen ist die Summe aus den Einnahmen anlässlich der Frie-Night in Friesenheim.